Ein Paar empfehlenswerte Umfragetools

Ich wurde in der letzten Zeit ziemlich oft nach empfehlenswerten und bezahlbaren Online-Umfragetools gefragt. Deswegen kommt heute eine kurze Zusammenstellung:

  • LimeSurvey Ist eine Open-Source-Anwendung, die es ermöglicht sowohl einfache als auch komplexe Umfragen zu erstellen und aus zu werten. LimeSurvey ist Templatebasiert – es kann also einfach den gewünschten Layout und Style annehmen. Es bietet Vorlagen für wahrscheinlich alle denkbaren Fragetypen. Die Fragen können in einem WYSIWYG-Editor bearbeitet werden, es können auch Bilder eingebunden werden. Es gibt ebenso gute Auswertungsmöglichkeit und eine Option die Daten in ein SPSS-kompatibles Format zu exportieren. Das Backend ist allerdings ziemlich wenig intuitiv und benutzerfreundlich – man braucht schon einiges an Zeit bis man alle Funktionen verstanden hat und anwenden kann.

  • Einen ähnlichen Umfang bietet Classapps – mit dem unterschied, dass es wesentlich intuitiver und benutzerfreundlicher ist. Gehostete Version kostet allerdings ab 49,90$ pro Monat und die Lizenz für die Installation auf dem eigenen Server einmalig 675,99. Das scheint mir etwas viel zu sein, vor allem, da es ausreichend kostenlose bzw. günstigere Lösungen gibt.
  • Onlineumfrage.com – perfekt wenn man unter Zeitdruck steht und die Umfrage sofort umgesetzt werden soll. Ich fand es sehr einfach mich dort zu recht zu finden. Es ist möglich alle Standard-Fragetypen zu erstellen und die Auswertungsmöglichkeiten sind auch ordentlich. Die Möglichkeiten der optischen Anpassung sind eher begrenzt, es kann aber immerhin eigenes Logo und Footer eingebunden werden und die Farben lassen sich auch anpassen. Eine Umfrage mit unlimitierter Anzahl an Fragen wie auch unlimitierten Funktionsumfang, beschränkt auf 20 Befragten ist kostenfrei, ansonsten 0,02€ pro Antwort. Ein faires Modell, finde ich.
  • ke_questionnaire – eine sehr praktische Open-Source-Lösung, wenn man TYPO3 als CMS verwendet. ke_questionnaire ist nämlich eine TYPO3-Erweiterung. Es bietet alle üblichen Fragetypen an und die Erstellung der Fragebögen halte ich für wesentlich benutzerfreundlicher als bei Limesurvey. Die Umfragen lassen sich grafisch anpassen und die Ergebnisse werden ansprechend dargestellt.
  • Zoomerang – eine ganz nette, allerdings kostenpflichtige Lösung. Es bietet eine freie Version mit 12 Fragen und 100 Antworten in 40 Sprachen. Es gibt eine Möglichkeit des direkten Sharing über Facebook und Twitter. Allerdings sind in dieser Version die Individualisierungs- wie auch Auswertungsmöglichkeit eingeschränkt. Eine Pro-Version für 199$ pro Jahr erweitert diese Möglichkeiten und macht Zoomerang zum vollwertigen Umfragetool.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

6,231 Spam Comments Blocked so far by Spam Free Wordpress

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>