Tag Archives: Neurowissenschaften

Internet erhöht die Leistungsfähigkeit der Gehirne älterer Menschen

Die Wissenschaftler der University of California Los Angeles präsentierten am 19. Oktober 2009 die Ergebnisse ihrer Studie. Es wurden die Gehirne der älteren Menschen gescannt, die bis dahin kein Internet verwendet haben. Schon nach sieben Tagen der Internetnutzung (eine Stunde Suchmaschinennutzung pro Tag) konnten verstärkte neuronale Stimulation in den Teilen des Gehirns, die für die [...]

Gedankenlesen – verwirklichen die Neurowissenschaften einen Menschheitstraum?

Gestern Abend war ich in Urania bei einem Vortrag mit Diskussion zum Thema “Gedankenlesen – verwirklichen die Neurowissenschaften einen Menschheitstraum?”Der Titel hört sich auf jedem Fall sehr spannend an, ebenso spannend muss das von Prof. John-Dylan Haynes vorgestellte Forschungsprojekt in dem es versucht wird die “Gedanken” der Probanden mittels funktioneller Magnetresonanztomographie zu dekodieren. Leider war [...]